Sprecher von Bernegg — Jan Luzi

Malans

Betritt man seinen kleinen Torkel, so fühlt man sich wie im Burgund. Herrliche alte Gebäude, die von Jan Luzi renoviert wurden. Im Jahre 2006 stand fest, dass Jan Luzi das Weingut seiner Tante übernehmen wird. So gab der promovierte HSG-Abgänger seine gut bezahlte Stelle in der Marketingabteilung eines Getränkeriesen auf und holte sich die praktischen Kenntnisse bei Andreas Davaz. Das theoretische Rüstzeug eignete er sich in Wädenswil an. Zudem vertiefte er seine Kenntnisse auf weiteren Weingütern im Tessin und im Ausland. Plötzlich ein Weingut zu besitzen ist spannend, lehrreich und vielseitig. Der Churer fühlt sich mit offenen Armen in Malans aufgenommen. Er bewirtschaftet nun, da einige Pachtverträge ausgelaufen sind, allmählich 3 ha, was einer Produktion von ca. 12‘000 Flaschen entspricht. Der Wein ist vorwiegend Pinot Noir, etwas Pinot gris und Pinot blanc. Sein klares Ziel sind erstklassige Weine zu keltern, die auch lagerfähig sind. Die Barriques hat er den Gantenbeins abgekauft umso auch Qualität zu erhalten. Wirklich spannende Weine für den wahren Liebhaber eines tiefgründigen Pinot Noirs, der auch Zeit hat, den Wein reifen zu lassen.

Zurück
  • Sprecher-von-Bernegg_Pinot-Blanc

    Pinot Blanc

    Jahrgang

    DOC 2014, DOC 2015

    Inhalt

    75 cl

    Rebsorte

    Pinot Blanc

    Ausbau

    Barrique

    Preis
    CHF 26.50
    In den Warenkorb
  • Sprecher-von-Bernegg_Pinot-Noir-vom-Lindenwingert

    Pinot Noir vom Lindenwingert

    Jahrgang

    DOC 2014, DOC 2015

    Inhalt

    75 cl

    Rebsorte

    Pinot Noir

    Ausbau

    Barrique

    Preis
    CHF 29.50
    In den Warenkorb
  • Sprecher-von-Bernegg_Pinot-Noir-vom-Pfaffen-Calander

    Pinot Noir vom Pfaffen Calander

    Jahrgang

    DOC 2014, DOC 2015

    Inhalt

    75 cl

    Rebsorte

    Pinot Noir

    Ausbau

    Barrique

    Preis
    CHF 44.50
    In den Warenkorb