Viviani Claudio

Negrar

Negrar ist eine Kleinstadt kurz vor Verona, das eigentliche Zentrum des Amarone. Die Familie Viviani hat ihre Kellerei hoch auf dem Berg inmitten eines Wohngebietes. Ein herrlicher Ausblick über Negrar und Verona. Der Weinbau ist für diese Familie Tradition. Doch erst 1995 mit dem jungen Claudio und seiner Schwester Cinzia begann das Unternehmen, sich vermehrt dem Qualitätsweinbau zu widmen. Sie bewirtschaften ca. 7 ha in der Lage Mazzante. Dieser Schritt hat sich inzwischen sehr gelohnt, denn ihre Amarone sind hochprämiert. Für Claudio sind die Prämierungen nicht das Wichtigste, er stellt selber höchste Ansprüche an sich selber: «Ich bin Winzer, kein Sommelier!» Seine Amarone sind keine üppigen, alkoholreichen Weine. Claudio verzichtet bewusst auf opulente und übermässig konzentrierte Weine. Für ihn stehen Ausgewogenheit und Eleganz im Vordergrund.

Zurück
  • Viviani_Amarone-della-Valpolicella

    Amarone della Valpolicella Classico Superiore

    Jahrgang

    DOC 2011

    Inhalt

    75 cl

    Rebsorte

    Corvina, Molinara, Rondinella

    Preis
    CHF 42.50
    In den Warenkorb
  • Viviani_Valpolicella-Classico-Superiore-Campo-Morar

    Valpolicella Classico Superiore Ripasso Campo Morar

    Jahrgang

    DOC 2011

    Inhalt

    75 cl

    Rebsorte

    Barrique, Corvina, Molinara, Rondinella

    Preis
    CHF 29.50
    In den Warenkorb
  • Viviani_Valpolicella-Superiore-Ripasso

    Valpolicella Superiore Ripasso

    Jahrgang

    DOC 2012

    Inhalt

    75 cl

    Rebsorte

    Corvina, Molinara, Rondinella

    Preis
    CHF 19.50
    In den Warenkorb