Ruggeri Corsini — Nicola Argamante

Monforte d'Alba

1995 beschlossen Loredana Addari und Nicola Argamante, beide diplomierte Agronomen mit einer Spezialausbildung in Weinbau und Önologie, ihre Arbeit und das Stadtleben aufzugeben und aufs Land zu ziehen. Sie kauften sich einen kleinen Betrieb in einem ruhigen, abgeschiedenen Tal der Langhe, in der Nähe der Gemeinde Monforte d’Alba. Sie gaben ihrem Gut den Namen eines Dörfchens bei Monforte d’Alba, bestehend aus Jahrhunderte alten Steinhäusern: «Corsini». «Ruggeri» lautet der Familienname der Mutter von Nicola, die an das Projekt der beiden glaubte, sie finanziell unterstützte und ihnen so half, ihren Traum zu verwirklichen. Anfänglich wurden nur die typischen Weine der Region wie der Dolcetto, Barbera oder Barolo produziert, nach und nach erschienen jedoch unter der Appellation «Langhe Rosso» oder «Langhe Bianco» weitere Rot- und Weissweine. Herrliche Weine zu einem ausgezeichneten Preis-Leistungsverhältnis.

Zurück
  • Ruggeri-Corsini_Armujan

    Barbera d’Alba Superiore «Armujan»

    Jahrgang

    DOC 2013

    Inhalt

    75 cl

    Rebsorte

    Barbera d’Asti

    Ausbau

    Grosses Holzfass

    Preis
    CHF 22.50
    In den Warenkorb
  • Ruggeri-Corsini_Barolo

    Barolo «Bussia Corsini»

    Jahrgang

    DOC 2011, DOCG 2012

    Inhalt

    75 cl

    Rebsorte

    Barbera d’Asti

    Ausbau

    Grosses Holzfass

    Preis
    CHF 38.50
    In den Warenkorb
  • Podere-Ruggeri-Corsini_Langhe-Bianco

    Langhe Bianco

    Ausbau

    Stahltank

    Inhalt

    75 cl

    Jahrgang

    DOC 2016

    Rebsorte

    Arneis, Chardonnay, Sauvignon

    Preis
    CHF 16.50
    In den Warenkorb
  • Ruggeri-Corsini_Langhe-Nebbiolo

    Nebbiolo Langhe

    Jahrgang

    DOC 2013

    Inhalt

    75 cl

    Rebsorte

    Barbera d’Asti

    Ausbau

    Grosses Holzfass

    Preis
    CHF 19.50
    In den Warenkorb