Bricco Maiolica — Beppe Accomo

Diano d’Alba

Geringe Erträge und reife Trauben sind die Basis der Weine von Bricco Maiolica. Dieses Weingut, gegründet vom Vater von Beppe liegt ausserhalb von Diano d’Alba auf einem Hügel (Bricco). Maiolica ist der Name für einen steilen Rebberg. Die Weine von Accomo verkörpern mit ihrer Dichte, Würzigkeit und einer erhabenen mönchischen Strenge die Weine aus dem Piemont. Die leichteren wie die Barbera d’Alba entwickeln ein typisches Fruchtaroma von einer sehr feinen Ausprägung. Seinen Weinen ist das Betörende geblieben. Der Ausbau im Holz harmonisiert das Geschmacksbild und reduziert gleichzeitig die Tannine.

Zurück
  • Bricco-Maiolica_Vigna-Vigia

    Barbera d’Alba «Vigna Vigia»

    Jahrgang

    DOC 2014

    Inhalt

    75 cl

    Rebsorte

    Barbera d’Alba

    Ausbau

    Barrique

    Preis
    CHF 27.50
    In den Warenkorb
  • Bricco-Maiolica_Rolando

    Langhe Bianco «Rolando»

    Jahrgang

    DOC 2016

    Inhalt

    75 cl

    Rebsorte

    Chardonnay, Sauvignon fumé

    Ausbau

    Barrique

    Preis
    CHF 21.50
    In den Warenkorb
  • Bricco-Maiolica_Cumot

    Nebbiolo Langhe «Cumot»

    Jahrgang

    DOC 2013

    Inhalt

    75 cl

    Rebsorte

    Nebbiolo

    Ausbau

    Barrique

    Preis
    CHF 27.50
    In den Warenkorb